Moin in Ditzum

Fröhliche Ferien für Sie im romantischem Fischerdorf Ditzum am Dollart, der Meeresbucht mit der Mündung der Ems in die Nordsee.

Ditzum ist ein staatlich anerkannter Erholungsort. Alle Voraussetzungen für einen erholsamen Urlaub sind gegeben, aber nichts ist übertrieben oder aufdringlich. Sie können Ihr Gesicht in den manchmal sanften, manchmal kräftigen Nordseewind halten, aber nie zerrt er an Ihnen und raubt Ihnen den Atem. Das Örtchen ist lebhaft, aber nicht voll – es sei denn am Hafenfest! -, die Restaurants sind gepflegt und bieten köstliches Essen, sind aber bodenständig und gemütlich, die Cafés sind heimelig, aber nicht plüschig, die zahlreichen Spazier- und (Rad-)Wandermöglichkeiten führen Sie soweit Sie wollen, erschöpfen Sie aber nicht. Ihr Blick kann weit schweifen, aber verliert sich nicht ins Leere, und wenn Sie doch mal in den Regen geraten, dürfen Sie zuversichtlich sein, dass die Wolken bald wieder dem blauen Himmel weichen.

Abends gibt es die schönsten Sonnenuntergänge, während am Himmel die Wildgänse zu ihren Schlafplätzen ziehen. Im Winter sitzen Tausende von ihnen auf den Wiesen, sogar Kiebitze, Goldregenpfeifer und Große Brachvögel gibt es! Übrigens: Die Winter sind nicht besonders kalt und die Sommer nicht besonders heiß. Und sprechen Sie ruhig mal einen Ostfriesen an. Sie werden einen freundlichen und hilfsbereiten Menschen kennenlernen.

Für Ihren Urlaub stehen vier helle, freundliche und zeitgemäß eingerichtete Wohnungen in verschiedenen Zwei-Parteien-Häusern zur Verfügung. Zum Hafen, Emsdeich, Supermarkt und dem altem Ortskern mit Restaurants sind es von allen Wohnungen nur ein paar Gehminuten.